FREIZEITHEIM WANZLEBEN

Tagungshaus des Evangelischen Kirchenkreises Egeln

Das Haus Preise Termine Anbindung Ausflüge Kontakt Links Impressum




VERKEHRSANBINDUNG




Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Stadt Wanzleben ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

über Oschersleben:
Fahren sie mit dem HEX Magdeburg - Halberstadt - Thale bis Oschersleben. Von dort weiter mit den Buslinien 1 oder 17 bis Wanzleben, Breitscheidstraße.

über Magdeburg:
Fahren Sie dem Zug bis zum Hauptbahnhof Magdburg. Nutzen Sie ab dort die Buslinie 8 und fahren Sie bis Wanzleben, Breitscheidstraße.

Fußweg zum Haus:
Von der Bushaltestelle Breitscheidstraße sind es nur wenige Minuten Fußweg bis zum Freizeitheim. Gehen Sie auf der Breitscheidstraße, biegen Sie dann in die Schulstraße und nach etwa 75 m links in die Kirchstraße ein. Der Zugang zum Haus befindet sich ca. 150 m weiter auf der rechten Seite.


Anreise mit dem Auto


Für Eingabe in Navigationssysteme: Wanzleben; 39164; Kirchstraße; 9

Aus Osten und Südosten:
Am leichtesten erreicht man Wanzleben über die A 14 Halle - Magdeburg, Anschlussstelle "Wanzleben" (Nr. 4). Von hier nur noch wenige Kilometer der Ausschilderung bis nach Wanzleben folgen.

Aus Westen und Südwesten:
Folgen Sie der B 81, über Halberstadt, Kroppenstedt, Egeln oder nutzen Sie die B6n bis zur Abfahrt "Aschersleben-Zentrum" und fahren Sie dann auf der B 180 zur B 81. Zwischen Egeln und Magdeburg treffen Sie auf die B 246a, die Sie nach Wanzleben führt.

Aus Norden:
Fahren Sie auf der B 189. Wenige Kilometer hinter Magdeburg kreuzt die B 246a, auf der Sie Wanzleben nach kurzer Zeit erreichen.

Aus Nordwesten und Nordosten:
Fahren Sie über die A2 bis zur Anschlussstelle "Uhrsleben/ Eilsleben" (Nr. 65) und folgen Sie der B246a bis nach Wanzleben.

Zufahrt zur Kirchstraße
Aus dem Zentrum von Wanzleben fahren Sie über die Ritterstraße (ehemals Ernst-Thälmann-Straße), nach ca. 300 m rechts in die Roßstraße (30-er Zone) und weiter in die Schwanstraße.
Eine andere Möglichkeit ist die Anfahrt über die Lindenpromenade, Roßstraße, in die Schwanstraße.
In der Schwanstraße geht es nach etwa 30 m rechts in die schmale Kirchstraße (Sackgasse). Etwa 250 m weiter befindet sich auf der linken Seite der Zugang zum Freizeitheim.
Leider ist die Möglichkeit direkt am Haus zu parken stark eingeschränkt. Wir bitten Sie deshalb, die beiden öffentlichen Parkplätze im Zentrum von Wanzleben zu nutzen, die sich nur wenige Gehminuten vom Haus entfernt befinden.




▲Zurück zum Seitenanfang